Element-Shop

  • Element Beanie Flow (Rot, Red)
  • Element Beanie Counter (Grau, Gargoyle)
  • Element Beanie Counter (Braun, Chocolate)
  • Element Icon Combo Set (Black)
  • Element Rucksack THE DAILY (Charcoal Heathe)
  • Element Herren Gürtel BEYOND BELT (All Black)
  • Element Rucksack CAMDEN BPK (Moss Heather)
  • Element Rucksack JAYWALKER BPK (Eclipse Heather)
  • Element Rucksack JAYWALKER BPK (Ecl Nvy Ecl Htr)
  • Element Rucksack JAYWALKER BPK (Char Herringbon)
  • Element Rucksack CAMDEN BPK (Stone Grey)
  • Element Rucksack CAMDEN BPK (Eclipse Navy)
  • Element Rucksack TRAVEL WELL BPK (Flint Black)
  • Element Herren T-Shirt JASON (Indigo Blue)
  • Element Herren T-Shirt JASON (Bone White)
  • Element Herren T-Shirt REPTILE SS (Off White)
  • Element Herren T-Shirt 3 EYED PANTHER SS (Grey Heather)
  • Element Herren Hoodie CLASSIC CORNELL HENL (Charcoal Heather)
  • Element Herren Hoodie MERIDIAN 1/4 ZIP (Moroccan Blue)
  • Element Herren Jacke DULCEY (Ecli Ny Flt Blk)
  • Element Herren Hoodie CLASSIC CORNELL HO (Eclipse Navy)
  • Element Mütze TROTTER BEANIE (Flint Black)
  • Element Herren Jacke ALDER (Can Kha Nap Red)
  • Element Herren Jacke HAYDEN (Flint Black)
  • Element Herren Jacke STARK (Moss Green)
  • Element Herren Pullover MERIDIAN CR (Grey Heather Eclipse Navy)
  • Element Herren Hoodie HIGHLAND (Charcoal Heather)
  • Element Herren Pullover CLASSIC CORNELL CR (Flint Black)
  • Element Herren Jacke HEMLOCK (Stone Grey)
  • Element Herren Geldbeutel BOWO LEATHER WALLET (Black)
  • Element Herren Jacke DULCEY (Flint Black)
  • Element Herren Geldbeutel BOWO LEATHER WALLET (Brown)
  • Element Herren T-Shirt BINGO SS (Optic White)
  • Element Herren T-Shirt JACKSON (Flint Black)
  • Element Herren Jacke DULCEY (Legion Blue)
  • Element Herren Jacke DULCEY (Hunter Green)
  • Element Herren Jacke ALDER (Grey Heather)
  • Element Herren Hoodie CORNELL HO (Grey Heather)
  • Element Herren Jacke ALDER (Navy Heather)
  • Element Herren Jacke ALDER PUFF TW (Flint Black)
  • Element Herren T-Shirt WALSH SS (Flint Black)
  • Element Herren Shorts HOWLAND TRACK SHORT (Eclipse Navy)
  • Element Herren Shorts SAWYER WK (Flint Black)
  • Element Herren Pullover BOBCATS CR (Grey Heather)
  • Element Herren Jacke HEMLOCK (Canyon Khaki)
  • Element Herren Pullover BOBCATS CR (Indigo)
  • Element Herren Pullover EP CR (Eclipse Navy)
  • Element Herren Pullover CLASSIC CORNELL CR (Charcoal Heathe)
  • Element Herren Pullover LMNT CR (Flint Black)
  • Element Herren Pullover LMNT CR (Grey Heather)
  • Element Herren Hoodie GRIME HO (Charcoal Heathe)
  • Element Herren Jacke DULCEY (Canyon Khaki)
  • Element Herren Rucksack THE DAILY (Eclipse Heather)
  • Element Herren Rucksack THE DAILY (Black Heather)
  • Element Herren Rucksack HILLTOP BPK (Map Camo)
  • Element Herren Rucksack CAMDEN BPK (Asphalt Heather)
  • Element Herren Mütze DUSK POM BEANIE A (Eclipse Navy)
  • Element Herren Mütze CARRIER II BEANIE (Grey Heather)
  • Element Herren Mütze FLOW II BEANIE (Boise Heather)
  • Element Herren Mütze FLOW II BEANIE (All Black)
  • ELEMENT: Individuelle und einzigartige Marke aus der Skaterwelt

    Die Marke Element, mit ihrem markanten wie ikonischen Baum-Logo, blickt auf eine 25-jährige, turbulente und leidenschaftliche Geschichte zurück. Gegründet wurde das Unternehmen, anfangs noch Underworld Element genannt, 1992 an der Ostküste der USA durch den Skater Johnny Schillereff. Johnny fuhr seit seinem vierten Lebensjahr Skateboard und lebte den Lifestyle durch und durch: Außer dem Skaten, der Kunst und der Natur fand er nirgends halt. Diese drei Dinge prägten sein Leben und die Marke, die er eines Tages erschaffen würde.
    Anfangs fand das Unternehmen seine Inspiration in der Hip-Hop Bewegung der Ostküste, bekannt durch Persönlichkeiten wie Julien Stranger, Jefferson Pang, Erik Pupecki und Pepe Martinez. Es bediente sich aus einer wilden Mixtur urbaner Stile und Trends, was nicht selten kontroverse Kritik auslöste. Zumindest in der Szene selbst war das Unternehmen aus Atlanta gemeinhin als „Underworld“ bekannt und fand durchaus Akzeptanz. Nur wenig später – gegen Anfang der 2000er Jahre – fand die Hip-Hop Bewegung ein abruptes Ende und riss das kleine Unternehmen in die Krise.

    Die Marke ELEMENT nimmt Fahrt auf…

    Johnny und sein Team standen vor einer entscheidenden Frage: Sollten sie die angeschlagene Firma schließen und noch mal ganz von vorne anfangen oder sollten sie das Unternehmen umkrempeln und neu ausrichten? Johnny entschied sich dazu, etwas von beidem zu tun. Er behielt das Wort Element, welches zuvor bereits Teil des Markennamens war, aber kaum genutzt wurde, gründete ein neues Unternehmen und machte sich an die Neuausrichtung der Marke. Dies war der Zeitpunkt, an dem das ikonische Baum-Logo entstand, das wir bis heute so lieben! Das Logo ziert nicht nur die Shirts der Marke, wie z.B. das Signature, das den Element Schriftzug enthält, das beliebte Vertical Shirt oder das Seal Shirt, bei dem das Logo umrundet ist von den vier Elementen Wasser, Feuer, Luft und Erde, sondern findet sich auch in weiterentwickelter Form auf der legendären Dusk Beanie und der Knutsen Cap.

    Langlebige, kreative und stylische Skatemode

    Mit neuer Motivation und Tatenkraft baute er das Unternehmen von Neuem auf und entschied sich dazu, nie wieder auf nur eine Szene zu setzen, wie er es zu Beginn getan hatte. Seinen individuellen Style und den wilden Mix aus urbanen Inspirationsquellen behielt er sich allerdings bei, was zu Beginn von der Branche verkannt wurde. Dass die Andersartigkeit der Marke sie eines Tages zu einem Weltmarktführer machen würde, wusste damals natürlich noch keiner.

    ELEMENT: eine Mischung aus einfach und ausgeflippt

    Und so begann der Baum zu wachsen und aus etwas Negativem wurde Positives. Die Marke Element zeigte schnell, was sie wirklich sein wollte: Eine Marke, die so individuell ist, dass sie dem Skater-Lifestyle würdig ist. Individualität bedeutet Vielfalt, was zu den verschiedensten Designmotiven führte. Mal sind die Produkte schlicht, ja sogar minimalistisch, wie die Jacke Element Dulcey, wohingegen andere Produkte von ausgeflippten Künstlern wie Keith Haring, der beispielsweise den Jaywalker Rucksack entworfen hat, beeinflusst wurden.

    Kooperationen mit Timber, National Geographic, Severine Dietrich und vielen mehr

    Es dauerte nur wenige Jahre und Johnnys Unternehmen war eine der ganz großen Nummern der Branche. Über die Jahre entwickelte sich die Marke Element zu einem bunten Produktgemisch aus Streetwear, die ihr hier im el Tschecho Skateshop bekommt, Skateboards und Rucksäcken. Ein besonders legendäres Modell ist der Rucksack Mohave, mit dem Element zeigt, dass das Unternehmen auch funktional denken kann. Element hat seit jeher immer eine offene Tür für Künstler und Designer gehabt, die frischen Wind in die Markensprache brachten. So finden sich bis heute Illustrationen und Designelemente von großen Künstlern wie Ray Barbee, Mark Appleyard und Timber in der Produktsprache wieder. Letzterem hat Element sogar eine gleichnamige Produktserie gewidmet, die bis heute ein Bestseller ist. Unter dem Einfluss der Künstler wurden nicht nur die Produkte selbst, sondern auch die Logos verändert. Damals wie heute ist Element eine der wenigen Marken, die mehrere Logos gleichzeitig besitzen, ohne dadurch Ihre Markenidentität aufzugeben. Wir finden, wenn Individualität das Kernziel ist, kann es gar nicht genügend Logos geben.

    Legendäre Produkte: Mohave, Jaywalker, Dusk Beanie oder auch Signature im el Tschecho Skateshop

    Hier im el Tschecho Element-Shop findest du eine riesige Auswahl an Element Produkten. Vom Shirt über Hoodie bis hin zum coolen Skaterucksack bekommst du alles, um dir deinen 100% individuellen Element Style zu kreieren! 
     

    * Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    * gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen.